Leitsatz

Leitsatz

Wie kommen Zweige an den Baum?
Weil tief in der Erde,
still und verborgen
 große und viele kleine Wurzeln
Nahrung suchen.
Durch sie kann der Baum
wachsen und groß werden.

Phil Bosmans

Bild vom Kind

Wachsen und groß werden
Kann das Kind bei uns in einer vielschichtigen Umgebung.

Wachen und groß werden heißt, das Kind entwickelt sich weiter. Eltern geben ihrem Kind die Wurzeln. Dafür geben wir dem Kind genügend Zeit und Raum, damit es sich in seinem eigenen Tempo und nach seinen eigenen Möglichkeiten und Bedürfnissen frei entfalten kann.

Wir reichen ihm die Hand dazu.

Gerade das Vertrauensverhältnis zu den Betreuungspersonen ist enorm wichtig, damit sich das Kind geborgen und angenommen fühlt. Dies gelingt, in dem wir seine Gefühle ernst nehmen, es in seiner Person annehmen, respektieren und begleiten. Ein feinfühliger und liebevoller Umgang mit dem Kind ist uns sehr wichtig.

Weitere wichtige Erfahrungen sammelt das Kind auch in der Interaktion mit den anderen Kindern.

Ein geregelter Tagesablauf bietet den Kindern den „stützenden“ Rahmen dazu. Durch diese stabile Basis werden Selbstvertrauen, Offenheit, Sicherheit, Selbständigkeit, Selbsterfahrung, Selbsttätigkeit gefördert.

Eine gute Betreuung und Erziehung in der Krippe, kann für uns, nur dann möglich sein, wenn wir Sie als Eltern als Erziehungspartner an unserer Seite wissen.
Denn SIE- und nur SIE- sind die wichtigsten Bezugspersonen für das Kind.

„Ein Kind ist wie ein Bäumchen, das Unterstützung beim Wachsen braucht“

Drucken